jetzt_bewerben_button

Bewerbungstipps

Unsicher bei der Bewerbung?

Du hast eine passende Praktikumsstelle auf pflichtpraktikum.wien gefunden?
Lege aber am besten nicht einfach mit dem Bewerben los, sondern lies zuerst hier, wie du dein Bewerbungsschreiben am besten gestaltest.

Das Bewerbungsschreiben

Der Text soll kurz und prägnant sein, muss aber zugleich möglichst viele Informationen vermitteln.

Berücksichtige, dass der Brief leicht lesbar ist und keine Verschachtelungen beinhaltet. Wenn du deine Bewerbung verfasst, dann versuch dich doch in die Situation des Personal- oder Ausbildungsleiters zu versetzen. Dein Bewerbungsschreiben ist für ihn der erste Kontakt mit dir. Er möchte wissen, wer du bist und wie du bist.

Aufgrund dieser Infos wird er entscheiden, ob er dich kennenlernen möchte und ob du für eine Praktikumsstelle in Frage kommst. Kurze und klare Infos sind daher genauso wichtig wie die äußere Form.

Achtung!

Du kannst bei pflichtpraktikum.wien nur ein Bewerbungsschreiben hinterlegen und daher leider nicht individuell auf das Unternehmen eingehen.

Der Lebenslauf

Für einen raschen Überblick über die wichtigsten Angaben zu deiner Person ist ein tabellarischer Lebenslauf beizulegen.

In diesem müssen alle Informationen stichwortartig und übersichtlich aufgelistet sein. Der Inhalt des Lebenslaufs ist abhängig von der persönlichen Situation jedes Einzelnen, alle wichtigen Inhalte und Tipps findest du unter diesem Link.